Der Link am Sonntag: ausgefallene Osterbrunch-Rezepte

Steckt ihr schon mitten in den Vorbereitungen für das kommende Osterfest? Wir definitiv: Ostereier färben, die Ostertafel dekorieren, neue Rezepte für den Osterbrunch ausprobieren …

Küchengötter Link zum Sonntag
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, an den Osterfeiertagen kommt die ganze Familie zusammen, um zu feiern, zu essen und zu trinken. Der Osterbrunch am Ostersonntag ist dabei bei vielen Familien fester Bestandteil der Feiertage.

Was steht bei euch zum Osterfrühstück auf dem Tisch - Rührei, Waffeln und ein Osterzopf? Wir möchten euch heute drei Rezeptideen für den Osterbrunch vorstellen, die ihr so wahrscheinlich noch nicht kanntet. Wir haben uns für euch in der Welt der Food-Blogs einmal umgesehen und Ausgefallenes entdeckt: 

Geht ihr an Ostern auch auf Ostereier-Suche? Anstatt mit hart gekochten Eiern oder Schokoladeneiern könntet ihr auch die Ostereier Cookies mit Mohn von bake to the roots verstecken, vorausgesetzt natürlich, ein paar der Ostereier Cookies haben den Osterbrunch überlebt. Am besten also gleich die doppelte Menge Cookies backen.

Wer auch beim Osterbrunch nicht auf sein heiß geliebtes Müsli verzichten möchte, für den haben wir hier eine ganz besondere Oster-Variante: das Carrot Cake Bircher Müsli von Eat this. Die Karotten wandern dabei nicht wie üblich in den Kuchen, sondern in die Frühstücksschüssel, was alle Müsli-Fans am Tisch begeistern wird.

Alle Experimentierfreudigen unter euch sollten für den Osterbrunch einmal gebeiztes Eigelb von Aus meinem Kochtopf ausprobieren. Die fertig gebeizten Eigelbe könnt ihr mit einer Reibe zu sonnengelben Raspeln verarbeiten und als Blickfang auf euer Rührei streuen.

So, liebe Küchengötter, für welches ausgefallene Osterbrunch-Rezept entscheidet ihr euch? Oder probiert ihr sogar alle drei aus?

Wer noch mehr Ideen für das Osterfest braucht, dem können wir unser großes Oster-Special mit Fisch-Rezepten für Karfreitag, noch mehr Osterbrunch-Rezepten, Osterlamm-Rezepten und vieles mehr ans Herz legen.

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login