Der Link am Sonntag: Gute Laune-Lebensmittel

Graues Wetter, Schnee, Dunkelheit - der Winter wirkt sich oft negativ auf unser Gemüt aus. In unserem Link am Sonntag erfahrt ihr, mit welchen gute Laune Lebensmitteln ihr trotz schlechtem Wetter gut durch den Winter kommt.

Küchengötter Link zum Sonntag
1
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, kennt ihr das, wenn man sich im Winter abends einfach nur auf die Couch legen möchte, weil man müde und kaputt ist? Schuld daran ist - wie so oft - das Wetter. Denn durch den Mangel an Sonnenlicht schüttet unser Körper vermehrt das Hormon Melatonin aus, das uns müde macht.

Doch mit den richtigen Lebensmitteln können wir dem Winter ein Schnippchen schlagen, zum Beispiel mit Nüssen, Fisch und Trockenfrüchten. Mit welchen Lebensmitteln ihr euren Hormonhaushalt noch auffüllen könnt und wie ihr mit guter Laune durch den Winter kommt, erfahrt ihr im Artikel “Iss dich glücklich” auf ecowoman.de

Na, liebe Küchengötter, welche “Good Mood”-Lebensmittel helfen euch durch den Winter?

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Mangel an Sonnenlicht ist gut!

Wenn es bereits um 16.30 Uhr draußen dunkel wird, wüsste ich nicht, wie mich dann ausgerechnet Lebensmittel noch über den Tag retten sollen. Um 20.00 Uhr habe ich ein Zeitgefühl wie 22.00 Uhr und danach jedes Zeitgefühl verloren. Ich zähle also schon die Stunden und freue mich, dass es jeden Tag wieder ein wenig heller wird. Ansonsten denke ich mal braucht der Mensch den Rhythmus der Jahreszeiten und finde mich damit ab.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login