Der Link am Sonntag: Turteltrinken – Im diplomatischen Dienst der Getränke

Kommt jemand mit auf ein Feierabendbier? Darf ich Dich auf einen Café einladen? Getränke verbinden uns und helfen beim Kennenlernen. Heute wollen wir wissen, warum?

0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Wenn zwei Menschen sich kennenlernen, sind fast immer stumme Vermittler dabei. Sie heißen Café arabica, Darjeeling First Flush oder Gin Tonic. Auch bei Gruppen ist das so und man kann dieses Phänomen sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich beobachten.

 

Spannend eigentlich. Da schauen wir heute einfach mal genauer hin! Denn es ist Sonntag. Wir haben Zeit. Und machen es uns mit einer Tasse heißem Kakao auf dem Sofa bequem. Später kommen dann auch noch ein paar Freunde vorbei, da gibt es Rhabarberschorle, mit selbst gemachtem Sirup. Und garantiert gegen später noch das ein oder andere Gläschen Prosecco.

 

Den Artikel über das Turteltrinken, “Kommunikation – Im diplomatischen Dienst der Getränke“, könnt Ihr auf zeit.de nachlesen.

 

Happy Sunday und schöne Pfingsten!


Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login