Der Link zum Sonntag: Mama, schau mal! Außergewöhnliche Food-Geschenke

Für die allerbeste Mama der Welt, gibt’s zum Muttertag natürlich auch die tollsten Geschenke! Dieses Jahr außergewöhnliche Food-Geschenke.

2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Mama, dass Du die beste, tollste, schönste und liebste Mama auf der ganzen Welt bist, dass sagen und zeigen wir Dir hoffentlich ja nicht nur am Muttertag. Aber natürlich lassen wir es uns nicht nehmen, an Deinem Ehrentag noch etwas weiter in unsere “Food-Trickkiste“ zu greifen.

 

Etwas Besonderes soll es sein, Dein Geschenk zum Muttertag. Und wir könnten einfach mal wieder etwas unternehmen. Deshalb laden wir Dich ein zum “Gluscht“dem ältesten Schweizer Food-Festival direkt am Zuger See. Es findet immer am Muttertags-Wochenende statt. Gestern schon und heute noch. Also fahren wir entweder direkt ganz spontan los, wenn es nicht allzu weit weg ist, dann geht das ja. Oder wir schenken Dir dieses schon heute für nächstes Jahr, denn da wird das “Gluscht“ ganz sicher auch wieder seine Tore öffnen.

 

Falls Du aber doch lieber Zuhause bleiben möchtest und auch gar keine Lust hast auf ein Food-Festvial, dann werden wir Dich heute einmal so richtig ausführlich nach allen kulinarischen Regeln der Küchengötter-Kunst verwöhnen. Schau doch mal auf den tollen Blog “Cooking Catrin". Unter dem Stichwort “Muttertag“ findest Du hier viele tolle Rezepte. Oder Du klickst Dich durch unser großes Muttertags-Special, da haben wir auch so einige Leckereien zusammengetragen. Such Dir was auch, heute bist Du die Königin!

 

Oder könnte es sein, dass Du Dir vielleicht etwas ganz anderes wünschst? Etwas, mit Sinn. Mit Herz. Nachhaltig und wunderschön zugleich. Dann kannst Du dich auch für das Honigbienen-Geschenk von “Oxfam Unverpackt“ entscheiden. Mit diesem Präsent hilfst Du einer äthiopischen Familie, den Grundstock für eine sichere Existenz und Zukunft zu legen.

 

Wegen häufiger Dürre können die Menschen ihre Existenz oft nicht allein durch die Landwirtschaft sichern und verdienen sich mit der Produktion von Honig ein bisschen Geld dazu. Mit der Spende, die das Geschenk im Endeffekt ist, bekommt eine Familie in Äthiopien zwei Bienenkolonien geschenkt, die von einer Oxfam Partnerorganisation vor Ort auf lokalen Märkten gekauft werden.

 

Was meinst Du, Mama: Welches Geschenk macht den heutigen Sonntag zu Deinem ganz persönlichen, perfekten Muttertag?


Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Nicht nur zum Muttertag!

Klasse recherchiert und toll geschrieben. Ich habe den Beitrag zunächst nicht gelesen, weil ich Muttertag und Vatertag ziemlich sinnentleert finde. "Zum Brunchen gehst Du aber doch?" Na klar komme ich mit.

Tja, und dann hat mir natürlich die Geschichte hinter der Geschichte mit den Bienen gefallen.

küchengötter
Merci für die Blumen

Liebe Aphrodite,

danke für Dein Lob und ganz genau: Unsere Geschenkideen machen nicht nur am Muttertag Freude und Sinn :-) Und man kann damit auch "Nicht-Müttern" eine Freude machen.

Liebe Grüße aus der Küchengötter-Redaktion

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login