Der Link zum Sonntag: Warum muss man Fondue in Form einer 8 rühren?

Die Schweizer wissen es natürlich längt, aber für alle anderen haben wir heute noch die wichtigsten ″Fondue Skills″ herausgekramt ... Aufi geht′s!

0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, habt Ihr gewusst, dass man Fondue beim Aufwärmen in Form einer 8 rühren soll? Oder das man wahlweise auch ein Zick-Zack-Muster zum Rühren wählen kann? Und wisst Ihr, was passiert, wenn man ″im Kreis rührt″?

 

Alles rund ums Thema findet Ihr im Artikel ″Warum muss man Fondue in Form einer 8 rühren?″ auf www.srf.ch 

 

Viel Vergnügen beim Lesen und zum heutigen Nikolaustag empfehlen wir Euch doch glatt auch ein leckeres ausgiebiges Fondue-Fest mit Familie und Freunden.

 

Passende Rezepte hierfür findet Ihr in unserem großen Fondue-Special 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login