Die Dienstagskocher am Grill

Mango-Halloumi-Spiesschen auf Rucola oder doch lieber ein Filetsteak frisch vom Grill? Warum nicht beides? Diesen Dienstag wird alles gegrillt!

Die Dienstagskocher am Grill
24
Kommentare
Maike Damm

Küchengöttin lalinea1965 wünscht sich mal was Orientalisches für Einsteiger, senftöpfchen würde gerne mal wieder was Regionales kochen. Vielen Dank für die tollen Ideen, da machen wir uns schon bald dran! Bei Sonne und deutschlandweit mindestens 25 Grad gibt's diesen Dienstag aber erstmal was vom Grill:

 

Mango-Halloumi-Spiesschen auf Rucola

 

Das Rezept verspricht uns eine "gegrillte Kombination von Frucht und würzigem Käse und ganz neue sommerliche Geschmacksdimensionen", die sich uns damit erschließen. Ich würde sagen, das probieren wir aus! Und für alle, die den Grill nicht anschmeißen ohne ein würziges Stück Fleisch in Aussicht zu haben, gibt es:

 

Filetsteaks vom Grill

 

Beide Rezept sind in weniger als 30 Minuten zubereitet und bringen Super-Sonnen-Laune. Viel Spaß beim Dienstagskochen, liebe Küchengötter!

 

Wer gar nicht genug von Gegrilltem bekommen kann und noch mehr Tipps rund um den richtigen Grill, Grillzubehör und natürlich Rezepte sucht, wird garantiert in unserem großen Special zum Thema Grillen fündig.

 

18 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im neuen Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Aphrodite
Halloumi noch nie gemacht!

Ich muss zugeben, ich habe den Käse immer links liegen lassen und werde ihn gegen "Mozzarella gegrillt" testen. Mango-Ruccola-Mozzarella kenne ich schon :) und dann krame ich Solera's Rezept wieder hervor. Halloumi klingt interessant, da braucht es kein Rind sein!

auchwas
Zum Dienstagskochen ein Steak!

Für mich das Rind!

Ich freue mich richtig wieder mal auf ein Steak, das hatte ich lange nicht. Dazu werde ich viel Grillgemüse machen mmmmh, ich kann es kaum erwarten. Bis morgen beim Dienstagskochen.

SuPark
Mein erstes Dienstagskochen

Die Spieße sehen sehr lecker aus, Halloumi gabs bei mir schon lange nicht mehr. Vielen Dank für die tolle Idee! Für meinen Mann muss ich da aber noch was "Gehaltvolleres" dazu machen. Ich freu mich auf morgen!

Ich schau mal morgen,

ob unser Metzger "Hochrippe" hat. Da hätte ich nämlich ganz arg Lust drauf. Halloumi ist im Kühlschrank. Prima Idee, zu grillen, bei der Hitze geht´s eh fast ohne Feuer ;-))

Aphrodite
Interessant!

@SuPark, so richtig sicher bin ich mir noch nicht, was Halloumi ist. Habe ihn ab und an in der Kühltheke liegen sehen und mir nichts dabei gedacht. Heute hatte ich dann wirklich Probleme ihn zu bekommen. Halloumi, diesen Gummikäse führen wir nicht mehr. Zum Grillen wollen sie ihn nehmen???? - Nicht gehaltvoll, kaum Geschmack, aus Zypern? - muss man unbedingt mal probiert haben, wenn man den Reiseführern Glauben schenken darf. Meiner ist jetzt kein ECHTER Halloumi sondern ein Grill- und Pfannenkäse mit immerhin 50% Fett i.Tr. - Auf der Packung steht nicht mehr als einfach Schnittkäse drauf. Mit 357 kcal ist das doch so viel wie ein kleines Steak? Wo habe ich bloß Halloumi-Käse gesehen? Rind wäre da um Längen einfacher gewesen. Mozzarella ist so ähnlich - nur nicht so fest, schmeckt aber auch (eigentlich) nach nichts. Das wird ein morgen bei mir ein echtes Dienstags-Abenteuer!!!

Aphrodite
@Eliza,

wie kommt Dein Halloumi in Deinen Kühlschrank? Ich habe gerade keine Idee, wo ich ihn "einfach" kaufen kann.

Für mich auch!

Hallo Aphrodite, ein kleines Geschmachs-Abenteuer wird das morgen für mich auch, denn den Halloumi habe ich noch nie probiert, aber da ja Grillsaison ist, einfach mal zum Probieren gekauft. Morgen wissen wir dann bestimmt mehr, viele Grüße, Eliza

Unsere Beiträge

haben sich überschnitten, aber es paßt ja gut.

karlchen
Hätte ich das nur früher gewußt

Vor ein paar Tagen habe ich Fladenbrotknödel gemacht und dazu extra Halloumi gekauft. Für die Knödel brauchte ich nur sehr wenig und ich hatte keine richtige Verwendung für den Käse. Also hab ich ein paar Tage lang immer wieder ein Stückchen davon vertilgt, damit er weg ist. Und jetzt lese ich, daß ich ihn zum Dienstagskochen hätte verwenden können. Ich werde mir mal etwas anderes einfallen lassen, aber Halloumi würde mir im Moment nicht so richtig zusagen.

Aphrodite
@Karlchen!

Die Herausforderung musst Du jetzt annehmen. "Nicht so richtig zusagen" war jetzt eine Umschreibung für den Geschmack? Ich bin gespannt, was trotz Squash (?) auf Deinem Teller landet.

SuPark
@Aphrodite

Ich finde Halloumi sehr würzig, zumindest den, den es hier im örtlichen Supermarkt gibt, da steht auch "Halloumi" drauf. Beim Braten wird er fest, sogar richtig knusprig. Hat also mit Mozzarella nicht viel gemeinsam, finde ich. Ich hoffe für dich, dass es trotzdem heute gut klappt.

Maike Damm
Zeigt her Eure Spiesschen!
Die Dienstagskocher am Grill  

Liebe Dienstagskocher, wie haben Euch die Halloumis und Steaks denn nun geschmeckt? Anbei unsere Fotos vom lecker Gegrillten!

auchwas
Oh, bei mir Dienstagkochen im Regen!

Liebe Maike Damm,

die Steaks liegen tapfer im Kühlschrank, ich bin am überlegen warte ich bis eine Wetterbesserung eintritt, dann mache sie heute Abend.

Oder in in der Grillpfanne auf dem Herd?

Immer diese Entscheidungen und dabei freue ich mich so auf das Steak. Ach und Ja,  wo steht geschrieben, es wird draußen gegrillt, na denn ab damit in die Pfanne. Bis später. LG auchwas.

Maike Damm
und hier sind die Steaks...
Die Dienstagskocher am Grill  

...begraben unter griechischem Salat, den gab's noch dazu! auchwas, lass' es Dir schmecken! Ich freu mich auf's Foto! Und für nächsten Dienstag hab ich auch schon wieder eine tolle Idee (auf die mich Nicky gebracht heute gebracht hat) - lasst Euch überraschen, liebe Dienstagskocher!

lalinea1965
Beneidenswert

...aber da ich momentan nur eine holzgetäfelte Dachterasse zur Verfügung habe und für heute Abend schwere Unwetter angekündigt sind.......fällt Grillen für mich aus.

Maike Damm
Oder in der Pfanne?

Da hatten wir Glück, denn heute ist mein freier Tag und wir konnten das Grillen auf mittags vorverlegen! Aber warum haust Du Dir die Spiesschen und die Steaks nicht einfach in die Pfanne heute Abend, liebe lalinea1965? Das funktioniert mit Sicherheit genauso gut!

lalinea1965
@ Maike Damm

Ich kenne jemanden, der einen wunderbaren, sonnengelben, gemauerten Grill hat.....ich speichere die Rezepte lieber und warte auf die Sonne ;-)

Weibliche List und Tücke...

KleineKöchin
Wie konnte ich nur?....

vergessen dass ja heute dienstag ist? Jetzt hab ich mir heute am Markt (endlich) mal wieder ein leckeres Lammsteak gekauft, es aber mittags gleich wieder eingefroren. Humpf.

 

Na gut, so richtig Hunger habe ich eh noch nicht nach meinem SOnnen-Nachmittag, mal schauen was noch so kommt. Ich bin aber sehr gespannt auf eure Ergebnisse...

SuPark
In der Pfanne ...

lässt es sich auch gut grillen (oder braten?). Uns hat das Gewitter inzwischen auch erreicht, deshalb wurde das Kochen nach drinnen verlegt. Die Spieße waren trotzdem sehr lecker und durch den Halloumi auch sehr sättigend, finde ich. An so einem heißen Tag ist mir ein frischer Salat eh am liebsten. Liebe Grüße und evtl bis nächsten Dienstag!

senftöpfchen
Trotz dunkler Wolken am Himmel, gab es ein Steak gegrillt.

Etwas abenteuerlich, bei diesen schwarzen Wolken, doch das Steak wurde gegrillt und verputzt. Dazu gabe es einen roten Blattsalat.  Den Halloumi gibt es ein anderes Mal, ich mag diesen Käse auf Sandwich vorher gegrillt und mit Tomate, sehr gut.

Liebe Maike Damm,

das Wetter spielt leider nicht immer so  mit,  es waren tolle Vorschläge und ich bin nächsten Dienstag gerne dabei,  wenn es heißt "Dienstagskochen".

Liebe Grüße von senftöpfchen.

Aphrodite
Aufgespiesst.
Die Dienstagskocher am Grill  

@SuPark, Deine Beschreibung traf genau zu. Mozzarella habe ich dann auch Mozzarella sein lassen. Den original Halloumi habe ich dann jedoch nicht mehr gekauft. Die drückende Hitze heute hat mir fast den letzten Nerv geraubt. Abendessen war deshalb toll! Der Regen brachte Kühlung und die Spiesschen schmecken fruchtig. Erinnern ein wenig an Toast Hawaii und machen sich bestimmt auch gut mit Ananas und Cocktailkirsche. Werde ich deshalb wieder machen!

karlchen
All in one
Die Dienstagskocher am Grill  

Ich hab es jetzt doch noch geschafft, die Spieße mit Salat und das Steak zu grillen. Wegen des schlechten Wetters und weil ich erst nach dem Squash um 21 Uhr angefangen habe, hab ich der Einfachheit halber einen elektrischen Tischgrill genommen und ihn auf das Cerankocheld direkt unter den Dunstabzug gestellt. Ich fand, daß die Farben der Gerichte gut zusammen passen und hab ein "all in one" gemacht. der Halloumi schmeckt gegrillt zwar deutlich besser als aus der Packung, aber so richtig umgehauen hat er mich nicht. Gestern habe ich noch Mozarella in Würfel geschnitten aufgespießt und eingefrohren. Diese Spieße habe ich auch auf den Grill gelegt. Der eingefrohrene Mozarella zerfließt nicht so schnell und es ging recht gut, ihn zu grillen. Man kann ihn dann vom Spieß essen.

Verhagelt im wahrsten Sinne des Wortes

hat es gestern unseren geplanten Grillabend. Das war vielleicht ein Naturschauspiel. Aber das macht nix, denn heute packe ich ganz einfach unseren „Heißen Stein“ aus – wenn das Wetter mitmacht, kommt er auf die Terrasse und wenn nicht, dann eben rein. Ich möchte doch endlich den Halloumi ausprobieren!

lalinea1965
^Halloumi-Alternative

Ich hatte an diesem Dienstagskochen nicht teilgenommen und ich weiß auch nicht, wie Halloumi schmeckt. Da ich aber las, dass Halloumi nicht Jedermanns Geschmack ist und zufälligerweise gerade über einen Artikel gestolpert bin, lasse ich euch das hier auch wissen:     "Feta-Käse light statt Halloumi: Der Grillkäse Halloumi aus Zypern bleibt zwar auf dem heissen Rost in Form, belastet aber das Fettkonto: Fettersparnis>52% oder etwa 13 g Fett pro Portion (100g). Gut zu wissen: Weil Feta bei Hitze schmilzt, muss er in Alu-Folie.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login