Fünf neue Rezepte aus der Community

Auch im September blieben die Herdplatten und Backöfen der Küchengötter nicht kalt. Hier und jetzt präsentieren wir euch fünf neue Community-Rezepte. Mmhhhh ...

Haselnuss-Streuselkuchen mit Zwetschgenmus Rezept
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Haben wir schon erwähnt, dass wir großen Hunger haben? Eure leckeren neuen Rezept-Ideen haben uns ins Träumen gebracht und ganz offensichtlich auch unseren Appetit angeregt. Wir sehen Kuchen, Likör – mmhhhh – und auch herzhafte Leckerbissen wie den Ofenkürbis mit Tomaten.

Der Herbst hält so langsam Einzug in der Küchengötter-Community, die kulinarischen Zeichen dafür sind eindeutig. Wir freuen uns so richtig auf die kühlere Jahreszeit mit euch, denn schon der Start ist vielversprechend.
 

Hier kommen unsere Top 5 Community Rezepte im September:

Der Haselnuss-Streuselkuchen mit Zwetschgenmus von Küchengöttin Laula setzt die mit größte Freude im Herbst – nämlich die Zwetschgen – aufs Köstlichste in Szene. Dazu noch einen Klacks frisch geschlagene Sahne und wir sind rundum glücklich. Wo ja schon selbst gemachtes Zwetschgenmus allein ein Traum ist ... ☺

Auch der Sahne-Karamell-Likör von Küchengöttin Mondlichtfee ist genau nach unserem genusserprobten Küchengötter-Geschmack: Er ist süß, er duftet sicherlich ganz herrlich nach Karamell und dazu ist er auch noch mit Wodka optimiert. Genau das Richtige für kühle Herbstabende. Wunderbar! 

Davor oder danach wird uns dann sicherlich auch etwas Herzhaftes nicht schaden. Nahrhaft und dabei überaus lecker: das Rezept für Huevos Rotos – Ei mit Serrano-Schinken und Kartoffeln von Küchengott j.fahnden. Dieser spanische Klassiker beweist einmal wieder mehr: Einfach kann so gut sein.

Pilze in Perfektion, serviert uns Küchengöttin Yarlung. Ihre Hirsebuletten auf Pilzrahmsoße interpretieren die klassischen Pilzpfannen zudem ganz neu und modern, was uns doch recht neugierig macht. Und was geht im Herbst schon über frische Pilze? Am besten selbst gepflückt ... Lecker!

Auch der Käsekuchen ohne Ei von Küchengöttin Delicieux hat es uns angetan. Schnell gebacken und ganz sicher köstlich, ist dieses “All Time Favourite“-Rezept bestens geeignet für den gemütlichen Kaffeeklatsch am Sonntagnachmittag oder auch als kleines Mitbringsel fürs Büro. Ohne Ei – da sind wir gespannt darauf und werden wohl einfach mal “Probebacken“.


Vielen Dank an euch für eure tollen September-Rezepte. Wir sind sehr gespannt, was der Herbst uns weiterhin bringt und freuen uns jetzt auf den Oktober mit euch

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login