Gemüse in Sommerlaune: Wir grillen vegetarisch

Fleischlos grillen? Auf jeden Fall: Hier kommen vegetarische Rezepte vom Grill, die sich garantiert nicht hinter Fleisch verstecken müssen.

Gemüse in Sommerlaune: Wir grillen vegetarisch
3
Kommentare
küchengötter Redaktion

Würstchen, Steaks & Co. müssen sich heute mal richtig weit hinten anstellen. Denn auf dem Rost landen bei uns nur vegetarische Leckereien. Vorurteile gegen das fleischlose Grillen sollten jetzt lieber ganz schnell beiseite geschoben werden, denn wer sich unsere vegetarischen Grill-Rezepte entgehen lässt, ist einfach selbst schuld.

 

Knuspriger Kokos-Sesam-Tofu
Weil es so schön dem Klischee des vegetarischen Grillens entspricht, legen wir Euch als erstes Rezept gleich einmal gegrillten Tofu ans Herz. Und der ist, entgegen manch einer Erwatung, alles andere als fad. Mariniert in Kokosmilch, Limettensaft und Honig und zu guter Letzt paniert mit Kokos- und Sesamraspeln, geizt dieser Tofu keinesfalls mit Aromen. Lecker!

 

Halloumi-Gemüse-Spieße
Eine kleine Aroma- und Geschmackexplosion sind auch diese Gemüsespieß. Hier werden nicht einfach standardmäßig beliebige Gemüsescheiben aufeinander gespießt – zwischen Tomaten und Frühlingszwiebeln gesellen sich in diesem Rezepte Halloumi-Würfel, Feigen und Salbei. Bei diesem Duft wird auch kein Fleischesser widerstehen können.


Tomaten auf Rucola
Einen Tomatensalat kann ja jeder zum Grillen reichen, bei uns landen die Tomaten lieber direkt auf dem Rost. Frisch gebräunt werden sie anschließend mit Rucola und Parmesan serviert: einfach göttlich.

 

Meersalz-Kartöffelchen mit Tomaten-Mojo
Unsere Beilage ist heute etwas spießig unterwegs, aber keineswegs geschmacklos: Die kleinen Schrumpelkartoffeln werden am Spießchen gegrillt und mit einer selbst gemachten Tomaten-Mojo serviert.

 

Maiskolben mit Chili-Honig-Butter
Kein Grill-Spektakel ohne Maiskolben! Wenn sie dann noch mit unserer Chili-Honig-Butter auf den Tisch kommen, sollten lieber gleich ein paar mehr Maiskolben vorbereitet werden. Unschlagbar lecker!

 

Polentaschnitten mit Käse
Zum Schluss wird es noch mal richtig experimentierfreudig: Wir grillen Polenta. Diese ist dank Käse, Knoblauch, Rosmarin und Tomaten besonders aromatisch und vor allem stabil genug, um gegrillt zu werden. Dazu gibt’s landet dann frisch gegrilltes Gemüse auf den Teller.

 

Und, liebe Veggie-Griller, sind passende Rezepte für Euch dabei? Wer noch mehr Inspiration sucht, wird bestimmt in unserem vegetarischen Grillspecial noch fündig. Und allen, die lieber Fleisch auf den Rost packen, sei gesagt: Unsere vegetarischen Grillschmankerl passen auch hervorragend zu Steak und Würstchen. Na dann: Rost frei!

Anzeige
Anzeige
nika
Tomaten auf Rucola

Ich wollte das o.g. Rezept aufrufen und bekam die nachstehende Meldung: "Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

die von Ihnen gewählte Seite existiert leider nicht oder nicht mehr.Möglicherweise verwenden Sie einen veralteten Link oder ein altes Lesezeichen. Klicken Sie hier um zurück zur Startseite zu gelangen. Ihr Küchengötter Team "Als ich Euch ins GB schreiben wollte, hat die Suchfunktion Euch nicht gefunden. Bitte repariert es, damit wir die Rezepte wieder finden können. Vielen Dank, Eure nika

küchengötter
Danke für den Hinweis

Liebe Nika,

 

danke für deine Hinweise! Die Links funktionieren jetzt, du kannst also in unseren Grillrezepten stöbern. Um die Suche kümmern wir uns auch so schnell wie möglich.

 

Viele Grüße

das Küchengötter-Team

lundi
nein nein - wir grillen nicht vegetarisch

"Alternatives" Grillgut wird zwar immer mal probiert, teilweise auch für OK befunden, setzt sich bei uns aber nicht durch. Gegrillte Kartoffeln, Käse oder Tomaten sind OK, werden verzehrt, aber es geht auch ohne, keiner beschwert sich, wenn nicht vorhanden. Ohne eine Wurst, ein Steak oder einen Fisch ist grillen für uns nicht grillen, da fehlt dann etwas, das geht nicht ohne. Und irgendwas in Alufolie verpackt auf den Grill ist ja auch OK, schmeckt aber nicht anders als aus dem Backofen, ist also auch nicht wirklich grillen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login