Lecker, köstlich, Bratapfeltörtchen

Gegen schlechte Laune im November haben wir das perfekte Gegenmittel: Köstlich warme Bratapfeltörtchen, die hinreißend aussehen und soooooo lecker schmecken!

Lecker, köstlich, Bratapfeltörtchen
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, wollen wir Küchengötter vor allem Eines: genießen, genießen und noch einmal genießen. Ganz leicht lässt sich diese Mission mit diesem Rezept für süße Bratapfeltörtchen erfüllen.

 

Zubereitet ist dieses Apfel-Highlights in nicht mal einer Stunde, das Ergebnis sorgt für wohlige Zufriedenheit auf voller Linie und als Plus gibt es ein weihnachtlich-winterliches Duftkleid für Eure gesamte Wohnung – mmmhhhh. Der Grund sind Vanillepuddingpulver, Anis, Kardamom und Calvados, die auch der Füllung die ganz besondere Geschmacksnote geben.

 

Die Bratapfeltörtchen könnt Ihr zum Einen als süße Hauptspeise planen, vielleicht sogar in Kombination mit einem Kaiserschmarrn? Ein tolles Kaiserschmarrn-Rezept findet Ihr für den Fall der Fälle hier. Außerdem eignen sich die Bratapfeltörtchen auch super als Nachtisch oder können im Winter auch gerne mal nachmittags anstelle eines Kuchens serviert werden. Ihr seht schon: Gelegenheiten, um diese süße Leckerei zu machen, finden wir genügend.

 

Wie sieht es da bei Euch aus, liebe Küchengötter? Mögt Ihr Bratäpfel? Und wenn ja, in welcher Variation am liebsten?

 

Viele weitere tolle Bratapfel-Rezepte findet Ihr in unserem großen Bratapfel-Special. Wir wünschen gutes Gelingen!

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login