Neues Jahr, neue Diät?

Kaum sitzt die Hose nach den Feiertagen wieder etwas enger, werden wir mit neuen Diäten überhäuft. Wir haben uns das ganze etwas genauer angesehen…

Neues Jahr, neue Diät?
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Es ist doch eigentlich bei jedem Jahreswechsel das gleiche: Pünktlich um Mitternacht werden sie zum treuen Begleiter unserer nächsten Tage, Wochen oder vielleicht sogar Monate: die guten Vorsätze. Einer der beliebtesten: Ich halte jetzt Diät und werde schlank!

Komisch nur, dass wir diesen Vorsatz schon die letzten beiden Silvester gefasst haben. Und beim nächsten Jahreswechsel vielleicht schon wieder? Ist eine Diät nun der wahre Weg zur Traumfigur oder nicht?

Wir haben das Thema Abnehmen und Diät für Euch mal etwas genauer unter die Lupe genommen. Doch keine Angst, wir wären nicht die Küchengötter, wenn Ihr auf einmal hungern und Kalorien zählen müsstet. Unsere Theorie: Das einzige was wir beim Diäten verlieren, ist unsere Freude am Essen. Und das ist nun ja wirklich das letzte, was Küchengötter wollen, oder?

Neugierig geworden, dann schaut doch mal bei unserem Special „Abnehmen ohne Diät?“ vorbei.

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login