Olle Kamelle? Daraus machen wir Mug Cakes

Das perfekte Recycling für Kamelle, die noch von Karneval übrig sind? Unser wunderbares Rezept für den vielleicht besten Mug Cake, seit es Karamell gibt ...

Olle Kamelle? Daraus machen wir Mug Cakes
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, heute heißt es bei uns ein letztes Mal ″Alaaf″ und ″Helau″, der Karneval geht zu Ende und wir verabschieden ihn mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Denn trotz aller Trauer, haben wir heute auch durchaus positive Nachrichten zu verkünden: Wir haben das perfekte Rezept für die standesgemäße ″Weiterverwertung″ der leckeren Kamelle!

 

Fertig gebacken ist der Olle Kamelle Mug Cake in nur 1 Minute und 20 Sekunden, unschlagbar schnell also! ″Gebacken″ wird er nicht etwa im Ofen, sondern in der Mikrowelle und die komplette Zubereitungszeit beträgt nur 10 Minuten. Wie geschaffen also, für einen müden Aschermittwoch, an dem wir uns, wenn wir ehrlich sind, doch eigentlich alle nur die Decke über den Kopf ziehen und im Bett bleiben wollen.

 

Also ran an die Kamelle! Und rein in die Mikrowelle. Wir wünschen viel Vergnügen mit unseren ″Faschings-Abschieds-Rezept″ Olle Kamelle Mug Cake.

 

Noch mehr tolle Mug Cake Rezepte findet Ihr auch in unserem großen Mug Cake-Special

 

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login