Rezept Artischocken mit Zwiebeln und Fleisch

Edles Duo: Kalbfleisch und Artischocken in einer milden Schalotten-Sauce vereint.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Türkei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 270 kcal

Zutaten

400 g
Kalbfleisch aus der Keule

Zubereitung

  1. 1.

    Von den Artischocken die äußeren harten Blätter großzügig abzupfen. Von den übrigen Blättern die Spitzen bis zu den fleischigen Ansätzen abschneiden. Das Heu im Inneren mit einen Teelöffel auskratzen. Die Stiele abschneiden.

  2. 2.

    Die Artischocken waschen und in einen Topf legen. 4 EL Zitronensaft darüber gießen und so viel Wasser, dass sie bedeckt sind. Die Artischocken zugedeckt 15-20 Min. kochen und im Topf abkühlen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln oder Schalotten schälen, große Exemplare halbieren. Die Artischocken aus dem Wasser nehmen und vierteln. Das Wasser aufheben.

  4. 4.

    Die Butter in einem Topf stark erhitzen und das Fleisch anbraten, bis der Saft verdampft ist, auf Mittelhitze schalten. Schalotten oder Zwiebeln unterrühren und glasig werden lassen. Die Artischocken zufügen. Alles mit 1 TL Salz bestreuen und so viel Artischockenkochwasser zugeben, dass alles bedeckt ist. Das Gericht 15 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt kochen.

  1. 5.

    Das Mehl in einer Tasse mit 4-5 EL Artischockenkochwasser glatt rühren, unter das Gericht mischen und noch 5 Min. kochen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Heiß oder warm servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login