Homepage Rezepte Auberginen-Täschchen

Zutaten

1-2 EL Olivenöl oder Tomatenöl (+ Öl zum Bepinseln)
1 TL Kapern

Rezept Auberginen-Täschchen

Rezeptinfos

unter 30 min
160 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen. Die eingelegten Tomaten abtropfen lassen und mit 5-6 Basilikumblättchen, 1 EL Öl und den Kapern in einen hohen Becher geben. Alles mit dem Pürierstab pürieren, falls nötig, noch etwas Öl untermixen. Paste mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Aubergine waschen, trocken tupfen, putzen und quer in mindestens 1 cm breite, runde Scheiben schneiden. Scheiben auf eine Arbeitsfläche legen. In jede Scheibe mit einem langen, spitzen Messer vorsichtig vom Rand aus eine Tasche schneiden. Die Taschenöffnung sollte nicht allzu groß (2-3 cm) sein. Die Tomatenpaste mit einem Teelöffel in die Öffnung füllen.
  3. Die Auberginentäschchen mit Öl bepinseln, leicht salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze auf dem heißen Grillrost von jeder Seite 5-6 Min. grillen. Auberginentäschchen mit restlichen Basilikumblättchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login