Rezept Bagel mit Entenbrust und Avocado

Bagels sind amerikanische Gebäckkringel, die in Coffeeshops phantasievoll gefüllt angeboten werden. Hier unser absoluter Lieblingsbelag mit Entenbrust und Avocado.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ente & Gans
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 730 kcal

Zutaten

2
Bagel (z. B. mit Mohn oder Sesam, ersatzweise Burger-Brötchen)

Zubereitung

  1. 1.

    Entenbrusthaut (nicht das Fleisch) mit einem scharfen Messer mehrfach längs in parallelen Schnitten einschneiden. Fleisch salzen und pfeffern. Mit der Haut nach unten in eine kalte Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze 10 Min. braten, Brust wenden und weitere 5 Min. braten. Fleisch so in Alufolie wickeln, dass die Haut frei bleibt, 1 Std. abkühlen lassen.

  2. 2.

    Limette heiß waschen, abtrocknen und 1/2 TL Schale fein abreiben, 3 EL Limettensaft auspressen. Avocado halbieren und entkernen. Fruchtfleisch mit einem großen Löffel aus der Schale heben. Eine Avocadohälfte mit Limettenschale und 1 EL Limettensaft mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse untermischen, salzen. Andere Avocadohälfte schräg in dünne Scheiben schneiden und sofort mit Limettensaft bepinseln.

  3. 3.

    Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Salat waschen und trocken schleudern. Bagel waagerecht in je 3 Ringe schneiden. Entenbrust schräg in Scheiben schneiden. Scheiben auf 1 Seite dünn mit Chilisauce bestreichen. Bagelringe mit Avocado-Frischkäse bestreichen. Mit Salat, Tomaten, Avocado, Schnittlauch und Entenbrust zusammensetzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login