Homepage Rezepte Blütenhonig

Zutaten

2 EL Veilchenblüten (oder andere aromatische Blüten wie Stiefmütterchen, Holunder, Schlüsselblume, Taubnessel, Klee, Flieder)
200 g flüssiger Honig (z. B. Akazienhonig)

Rezept Blütenhonig

Rezeptinfos

mehr als 90 min
650 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 1 SCHRAUBGLAS (CA. 250 ML INHALT)

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 1 SCHRAUBGLAS (CA. 250 ML INHALT)
  • 2 EL Veilchenblüten (oder andere aromatische Blüten wie Stiefmütterchen, Holunder, Schlüsselblume, Taubnessel, Klee, Flieder)
  • 200 g flüssiger Honig (z. B. Akazienhonig)

Zubereitung

  1. Die Blüten mit einem Pinsel säubern, in ein sauberes Glas geben. Den Honig dazugießen. Das Glas gut verschließen und an einem warmen Ort 4 Wochen durchziehen lassen, dabei das Glas immer wieder wenden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login