Homepage Rezepte Bohnentopf mit Garnelen

Rezept Bohnentopf mit Garnelen

Wer bei Bohneneintopf an ein einfaches, bodenständiges Gericht denkt, liegt meist richtig, aber ein paar Garnelen lassen die Sache gleich ganz anders aussehen.

Rezeptinfos

370 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und klein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, alles darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. braten.
  2. Kidneybohnen in ein Sieb abgießen, kurz kalt abspülen und abtropfen lassen. Mit den TK-Bohnen in den Topf geben, Brühe angießen, mit Salz, Cayennepfeffer und 1 EL Zitronensaft würzen. Den Bohnentopf bei mittlerer Hitze 6-8 Min. kochen lassen.
  3. Garnelen kurz abspülen, zum Bohnentopf geben und 3-4 Min. mitgaren. Dill untermischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und gleich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login