Homepage Rezepte Bratwurstspieße mit Pflaumen

Zutaten

1/8 l roter Portwein, Rotwein oder ungesüßter roter Traubensaft
1 EL Zucker
ein paar Spritzer Tabasco (wer mag)
8 lange Holz- oder Metallspieße
Öl für den Rost

Rezept Bratwurstspieße mit Pflaumen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
575 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Portwein, Rotwein oder Saft mit dem Zucker, Salz und Pfeffer kräftig aufkochen lassen. Wer gerne scharf isst, würzt mit Tabasco nach Geschmack. Die Pflaumen in einer Schüssel mit der heißen Flüssigkeit begießen und ewa 1 Stunde lang Aroma annehmen lassen.
  2. Dann die Würste in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Zwetschgen abtropfen lassen und abwechselnd mit der Wurst und den Zwiebeln auf die Spieße stecken.
  3. Den Rost einölen. Die Spieße auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten grillen, dabei immer wieder mal umdrehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login