Homepage Rezepte Caffè latte bianco

Zutaten

800 ml Milch (1,5 %)
12 EL Kaffeebohnen
40 g Amarettini (kleine ital. Mandelkekse)
120 g weiße Schokolade
40 ml Amaretto (ital. Mandellikör, nach Belieben)
4 lange Löffel zum Servieren

Rezept Caffè latte bianco

Milchkaffee in Weiß: Kaffeebohnen geben der Milch kräftiges Aroma, weiße Schokolade macht die Latte schön cremig.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
280 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen
  • 800 ml Milch (1,5 %)
  • 12 EL Kaffeebohnen
  • 40 g Amarettini (kleine ital. Mandelkekse)
  • 120 g weiße Schokolade
  • 40 ml Amaretto (ital. Mandellikör, nach Belieben)
  • 4 lange Löffel zum Servieren

Zubereitung

  1. Die Milch und die Kaffeebohnen in einem Topf erhitzen. Kurz vor dem Aufkochen von der Kochstelle nehmen und zugedeckt 2-3 Std. ziehen lassen (je länger, desto intensiver der Kaffeegeschmack).
  2. Inzwischen die Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerkrümeln.
  3. Die Kaffee-Milch durch ein feines Sieb wieder in einen Topf gießen und erhitzen (nicht aufkochen). Schokolade in Stücke brechen und in der Milch schmelzen, nach Belieben den Amaretto einrühren.
  4. Die Kaffeemilch auf vier hohe Gläser verteilen. Die Amarettini-Krümel darauf verteilen und den Drink mit langen Löffeln darin sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login