Homepage Rezepte Champignonspieße mit Apfelsalsa

Rezept Champignonspieße mit Apfelsalsa

Spieß einmal anders, nämlich mit Champignons und Paprika, dazu eine leckere Apfelsalsa. Ein Grillklassiker mit fruchtiger Note.

Rezeptinfos

unter 30 min
390 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Limette heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Chili waschen, Zwiebel schälen, Äpfel abreiben und entkernen, Petersilie waschen und trocken schütteln. Alles fein hacken, mit Limettensaft und -schale mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Champignons waschen oder abreiben. Paprika waschen, putzen, in breite Streifen schneiden, halbieren. Beides abwechselnd auf Spieße reihen. Öl mit Salz und Pfeffer mischen, Spieße damit einpinseln. Rundherum ca. 10 Min. braten oder grillen. Pitta-Fladen evtl. kurz mitbraten bzw. grillen. Spieße mit der Salsa und den Fladen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login