Homepage Rezepte Erdäpfelkas mit scharfem Senf

Zutaten

Rezept Erdäpfelkas mit scharfem Senf

Diese Brotzeit aus Österreich hat es in sich: Gewürzgurken, Sardellenfilets, gekochtes Ei und scharfer Senf gehen hier eine cremig-würzige Liaison ein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und ungeschält in Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze in 20-30 Min. weich kochen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Lauwarm abkühlen lassen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und fein schneiden. Gurken und Sardellen ebenfalls fein zerkleinern. Ei schälen, Eiweiß ablösen und klein würfeln. Eigelb mit der Gabel zerdrücken und mit Kartoffeln, saurer Sahne und dem Senf verrühren. Zerkleinerte Zutaten und den Schnittlauch unterrühren, Aufstrich mit Paprika und Salz würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login