Rezept Filets mit Raita

Die schnell zusammengerührte Raita, scharf und erdig gewürzt, passt sowohl zu Schweinefilet, als auch zu Rinderfilet ausgezeichnet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 255 kcal

Zutaten

4 EL
1 Msp.
Harissa (Chilipaste; aus der Tube)
300 g
Filet (von Schwein und Rind, oder nur 1 Sorte)
1 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Pfirsiche mit Küchenpapier trocken tupfen und fein würfeln. Pfirsiche mit Joghurt, Zitronensaft, Harissa, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer mischen.

  2. 2.

    Die Filetstücke mit Küchenpapier trocken tupfen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch darin bei mittlerer Hitze 5-6 Min. (je nach Dicke) braten, dabei 1- bis 2-mal wenden. Fleisch mit Pfirsich-Raita servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login