Homepage Rezepte Fladenbrot »Tonnato«

Zutaten

1 Dose Thunfisch in Olivenöl (Abtropfgewicht 140 g)
3 EL Mayonnaise
2 EL Kapern
2 Handvoll Rucolablättchen
2 Fladenbrötchen (oder andere weiche Brötchen)

Rezept Fladenbrot »Tonnato«

Sie können sich nicht entscheiden, solles Roastbeef oder Thunfisch sein? Nehmen Sie einfach beides! Hier ist das Rezept.

Rezeptinfos

unter 30 min
575 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen. Ohne Öl mit Mayonnaise, Zitronensaft und Kapern fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
  2. Die Roastbeef-Scheiben übereinanderlegen und quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, von Stielansätzen befreien und quer in Scheiben schneiden. Den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern.
  3. Die Brötchen quer einschneiden, so dass sie noch zusammenhalten, etwas Krume herauslösen. Jedes Brötchen mit Thunfischcreme bestreichen, mit Roastbeef, Tomaten und Rucola belegen und je 1 Klecks Thunfischcreme daraufgeben. Die Brötchen zusammenklappen und leicht flach drücken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login