Homepage Rezepte Fladenbrotecken mit Schnittlauch

Zutaten

2 EL Apfelessig
1 Bund Schnittlauch
2 Scheiben junger Gouda
1/2 türkisches Fladenbrot oder Pizzafladenbrot
Frischhaltefolie

Rezept Fladenbrotecken mit Schnittlauch

Für Sandwich-Gourmets: Diese geklappten Brote liegen lifestyle-mäßig ganz vorne und stillen den kleinen Hunger zwischendurch.

Rezeptinfos

unter 30 min
570 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden. Diese mit Essig beträufeln, salzen und pfeffern. Die Gurke heiß waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Käse entrinden.
  2. Das Fladenbrot quer halbieren und jeweils aufschneiden. Alle 4 Scheiben dick mit Frischkäse (ca. 30 g pro Scheibe) bestreichen. 2 Scheiben mit Tomaten, Käse und Gurke belegen, restliche Brotscheiben darauflegen und gut andrücken. Die Schnittkanten der Brote mit restlichem Frischkäse bestreichen und im Schnittlauch wenden. Brote für den Transport in Frischhaltefolie wickeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login