Rezept Forellen-Wasabi-Creme

Raffiniert gewürzte Creme, die ausgezeichnet auf knusprigem Baguette schmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kaffee - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Sellerie putzen und fein würfeln. Apfel waschen und mit der Schale grob reiben. Zitrone waschen und die Schale mit dem Zestenreißer abziehen, den Saft auspressen.

  2. 2.

    Saure Sahne und Mayonnaise mit Wasabi, 1-2 EL Zitronensaft und 1/4 TL Zitronenschale, Sellerie und Apfel mischen. Forellenfilet fein zerzupfen und untermischen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und ebenfalls untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login