Rezept Gedämpfter Ingwerfisch

Line

Wenn Sie nach einem fettarmen, leichten Rezept suchen, liegen Sie bei gedämpften Gerichten meist richtig, wie bei diesem Fiscch mit Ingwer.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Chinesisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

1 Stück
1 Stange
3 EL
helle Sojasauce
3 EL
Reiswein
1 EL
Sesamöl
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Fisch innen und außen kalt waschen und trockentupfen. Pak choi waschen und die dicken Rippen flacher schneiden. Einen Dämpfeinsatz damit auslegen. Fisch salzen und auf die Blätter legen.

  2. 2.

    Ingwer und Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen und waschen, in 5 cm lange Stücke und diese dann in feine Streifen schneiden. Ingwer, Knoblauch und Lauch auf dem Fisch verteilen.

  3. 3.

    In einem großen Topf 2-3 cm hoch Wasser erhitzen. Den Dämpfeinsatz mit dem Fisch in den Topf stellen. Sojasauce, Reiswein, Sesamöl und Zucker verrühren und über den Fisch löffeln.

  4. 4.

    Den Fisch zugedeckt bei starker Hitze 10-15 Min. (je nach Größe) dämpfen. Garflüssigkeit dazureichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Pak Choi richtig zubereiten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login