Rezept Geeiste Gurkensuppe

Für heiße Sommertage ist diese geeiste Gurkensuppe mit Surimi genau das Richtige - erfrischend, kühl und köstlich!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 433 kcal

Zutaten

100 g
200 ml
flüssiger Süßstoff (nach Belieben)
1 Prise
Cayennepfeffer
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gurken waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Zugedeckt bis zur Weiterverwendung ins Tiefkühlfach stellen. Den Knoblauch schälen und mit Schafkäse, Joghurt, Buttermilch und Zitronensaft fein pürieren. Mit Salz, Süßstoff und Cayennepfeffer abschmecken. Mindestens 1 Std. kalt stellen.

  2. 2.

    Minze abbrausen, die Blättchen hacken. Minze und eiskalte Gurkenwürfel unter die kalte Joghurtsuppe rühren, evtl. nachwürzen. Surimi in Scheiben schneiden und einlegen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login