Homepage Rezepte Gefüllte Auberginen

Zutaten

2 TL grobes Meersalz
1/2 TL Bockshornkleesamen
1/2 TL Anissamen
250 ml Olivenöl

Rezept Gefüllte Auberginen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
800 kcal
leicht

FÜR 2 GLÄSER à 400 ML

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 GLÄSER à 400 ML

Zubereitung

  1. Die Stielansätze der Auberginen entfernen, die Früchte längs 2-3 mal einschneiden.
  2. Auberginen in Salzwasser 15 Min. sanft köcheln lassen. Einen kleinen Topfdeckel benutzen, der die Auberginen unter Wasser hält.
  3. Knoblauch schälen und hacken. Chilischoten aufschlitzen, entkernen und in Streifen schneiden. Mit Meersalz im Mörser zerstoßen.
  4. Auberginen abgießen und abkühlen lassen. Gewürze in einem kleinen Topf rösten, bis sie duften. Das Öl dazugießen und leicht erhitzen.
  5. Die Knoblauchmischung in die Schlitze der Auberginen füllen. Auberginen in sterilisierte Gläser schichten, mit dem Öl und den Gewürzen bedecken. Gläser verschließen und 1-2 Wochen ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login