Rezept Gemüse-Eier

In der Türkei ist dieses Rührei mit frischem Gemüse sehr beliebt. Es wird auch in einfachen Straßenküchen immer frisch zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Türkei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln putzen, waschen, mit den grünen Röhren in Ringe schneiden. Von den Tomaten die Stielansätze entfernen. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in 1 cm breite Streifen schneiden.

  2. 2.

    In einer großen beschichteten Pfanne die Butter mittelstark erhitzen, Zwiebeln darin glasig braten. Das übrige Gemüse untermischen und in 3-4 Min. unter gelegentlichem Rühren gar dünsten. Die Eier über der Pfanne aufschlagen, verrühren und rühren, bis sie stocken. Das Gericht soll aber weich und saftig bleiben. Die Gemüse-Eier mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Den Käse zerbröckeln und aufstreuen. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen hacken und überstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login