Rezept Grand Plaisir - Der herbe Küchengötter-Cocktail

Französischer Hochgenuss für weltoffene Trinker – ein „sophisticated cocktail” exklusiv für Küchengötter kreiert von Mauro Mahjoub (Negroni Bar, München)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1/2
Limette
2
dünne Gurkenscheiben mit Schale
4
Blätter Basilikum
2 cl
Limettensaft
6 cl
Grand Marnier
Eiswürfel, Crushed Ice, Gurke und Basilikum zum Dekorieren

Zubereitung

  1. 1.

    Die Limettenhälfte vierteln und zusammen mit den Gurkenscheiben, den Basilikumblättern und dem Limettensaft im Shaker wie beim Caipirinha mit einem Stößel zerdrücken, so dass sich Säfte und Aromen mischen – der Barmann sagt „crushen” dazu.

  2. 2.

    Grand Marnier zugeben und das Ganze mit Eiswürfeln im Shaker kurz mixen, dann über einen Seiher in ein Longdrinkglas mit Crushed Ice füllen. Mit Gurke und Basilikum garnieren und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Trinker oder Genießer aber weltoffen

Als Cocktailfan möchte ich mich aber nicht als Trinker outen.  Und ich finde Cocktail's genießt man.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login