Homepage Rezepte Käse-Aprikosen-Spieße

Zutaten

1 rechteckige Platte TK-Blätterteig (ca. 100 g)
Kräutersalz
100 g Butterkäse am Stück
10 Holzspieße
Backpapier

Rezept Käse-Aprikosen-Spieße

Diese Spieße sind ein echter Hingucker und superschnell gemacht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
70 kcal
leicht

Für 10 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Stück

Zubereitung

  1. Blätterteigplatte auftauen lassen. Ofen auf 200° vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Der Länge nach in vier Streifen schneiden, jeden Streifen in acht Würfel schneiden. Aufs Backblech legen, mit etwas Kräutersalz bestreuen und im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 10 Min. goldgelb backen. Abkühlen lassen.
  3. Inzwischen die Aprikosen waschen und vierteln, die Viertel quer halbieren. Käse in kleine Würfel schneiden. Aprikosen, Käse und Blätterteigwürfel abwechselnd auf die Spieße stecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login