Rezept Käsesoufflé mit Möhrengemüse

Das lockerleichte Käsesoufflé braucht einen fein-aromatischen Begleiter. Da sind zart gedünstete Möhrchen mit frischer Petersilie genau das Richtige.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal, 22 g F, 20 g EW, 16 g KH

Zutaten

800 g
1 EL
neutrales Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Möhren schälen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Diese in einem Topf im heißen Öl 5 Min. andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Orangensaft angießen und alles zugedeckt ca. 15 Min. schmoren, gelegentlich umrühren. Petersilie waschen, die Blättchen fein hacken. Kurz vor Ende der Garzeit zugeben.

  2. 2.

    Während die Möhren schmoren, die Soufflés zubereiten. Backofen auf 200° vorheizen. 4 ofenfeste Förmchen oder Tassen (200 ml Inhalt) im Ofen vorwärmen.

  3. 3.

    Eier trennen. Eigelbe mit Parmesan, Nüssen und Haferflocken verrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Förmchen einfetten und die Soufflémasse einfüllen. Im Ofen (unten, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen. Sofort mit dem Möhrengemüse servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login