Homepage Rezepte Kalbsschnitzel mit Marsala und Orangen

Rezept Kalbsschnitzel mit Marsala und Orangen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
530 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Bio-Orange heiß waschen, die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. 2 Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird. Fruchtfleisch aus den Trennhäuten herausschneiden, abdecken und beiseite stellen. Übrige Orangen auspressen. Knoblauch schälen und in feine Scheiben, Basilikum in Streifen schneiden.
  2. Orangenschale und -saft mit Knoblauch, Basilikum, Marsala, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Die Kalbsschnitzel darin mindestens 5 Std. marinieren.
  3. Schnitzel aus der Marinade nehmen, Marinade in einen Topf geben und in 6-8 Min. bei starker Hitze einkochen lassen. Butter in kleinen Flöckchen unterschlagen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Orangenfilets einlegen und heiß werden lassen. Die Sauce warm halten.
  4. Schnitzel auf den Grillrost legen und mit etwa 10 cm Abstand zur Glut 6-8 Min. grillen, dabei einmal wenden. Mit Orangen-Marsala-Sauce servieren.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Salate

>> Marinaden

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login