Rezept Kartoffelpüree mit schwarzen Oliven

So wird aus schlichtem Kartoffelpüree eine herb würzige Beilage, die besonders toll zu mediterranen Gerichten passt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

100 g
schwarze Oliven ohne Stein
225 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln schälen und 20 Min. in kochendem Salzwasser garen. Abgießen und 5 Min. ausdampfen lassen. Kartoffeln durch die Presse drücken oder stampfen.

  2. 2.

    Oliven fein hacken. Milch mit Öl und etwas Salz aufkochen. Mit der Butter unter die Kartoffelmasse rühren. Das Püree mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Mit Basilikum bestreuen. Dieses herb würzige Püree passt besonders gut zu mediterranen Gerichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login