Rezept Kasseler mit Bohnen-Apfel-Gemüse

Bei diesem Gericht ist es nicht so wichtig, dass alle Familienmitglieder sofort am Tisch sitzen – denn kalt schmeckt es genauso gut!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was gibt's heute?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1060 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln waschen, schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffeln dazugeben. Cidre und Fond angießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. dünsten.

  2. 2.

    Inzwischen die Bohnen abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien, schälen und quer in Scheibchen schneiden. Bohnen, Apfelstücke und Majoran zu den Kartoffeln geben und 5 Min. mitgaren.

  3. 3.

    Gleichzeitig in einer großen Pfanne ¼ l Wasser aufkochen, Rippchen hineinlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. garen.

  4. 4.

    Die Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Bohnengemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie aufstreuen. Die Kasseler Rippchen aus der Brühe heben, mit dem Bohnengemüse anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login