Rezept Kerndlbrötchen

Line

So klein und so gesund sind die Kerndlbrötchen, deren Zubereitung relativ schnell geht. Mit Lecker und Gesund lässt sich gut in den Tag starten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Brötchen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Brot selbst gebacken
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

1/2 TL
1 TL
1/2 TL
1 Pck.
glutenfreie Trockenhefe
ca. 200 ml
warmes Wasser
4 EL
Öl
200 g
2 M
1
Muffinblech mit 2 Mulden

Zubereitung

  1. 1.

    Alle trockenen Zutaten mischen. Das Wasser bis auf eine halbe Tasse (ca. 50 ml) mit dem Öl verrühren. Möhren putzen, schälen und fein reiben. Sonnenblumenkerne ohne Fett leicht rösten. Flüssigkeit und Eier zum Mehl geben und ca. 8 Min. kräftig rühren. Möhren und Sonnenblumenkerne dazugeben. Bei Bedarf Wasser hinzufügen. Zugedeckt ca. 2 Std. warm ruhen lassen.

  2. 2.

    Acht Muffinmulden einfetten, mit Grieß ausstreuen. Den Teig zusammenschlagen, achteln und auf die Förmchen verteilen. Zugedeckt ca. 2 Std. warm ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Den Backofen auf 230° vorheizen (Umluft nicht geeignet). Die Brötchen auf der zweiten Schiene von unten ca. 25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login