Homepage Rezepte Knuspriges Backhähnchen

Zutaten

1 küchenfertiges Brathähnchen (etwa 1,2 kg)
2 TL rosenscharfes Paprikapulver
2 Eier
4 EL Mehl
etwa 150 g Semmelbrösel
500 g Pflanzenfett (z. B. Palmin)

Rezept Knuspriges Backhähnchen

Knusprig gebratenes Hähnchen liebt die ganze Familie. Bleibt nur noch die Frage zu klären, wer Brust und wer Keule bekommt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
795 kcal
mittel

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:
  • 1 küchenfertiges Brathähnchen (etwa 1,2 kg)
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • etwa 150 g Semmelbrösel
  • 500 g Pflanzenfett (z. B. Palmin)
  • 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Das Hähnchen in acht Teile zerlegen. Die Stücke waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit Zitronensaft einreiben und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  2. Die Eier auf einem Teller verquirlen. Die Hähnchenteile zuerst im Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und zuletzt in den Semmelbröseln wenden. Die Panade gut festdrücken.
  3. Das Fett in einem Topf (oder der Fritteuse) auf 180° erhitzen und die Teile darin portionsweise in 10-12 Min. goldbraun ausbacken (die Schenkel brauchen etwas länger). Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Zitrone in Spalten schneiden und alles auf einer Platte anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login