Homepage Rezepte Kräuterbrühe mit Zuckererbsen

Zutaten

Rezept Kräuterbrühe mit Zuckererbsen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zuckererbsen waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trockenschütteln und hacken.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Zuckererbsen und Thymian zufügen, kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Min. köcheln lassen.
  3. Kerbel und Schnittlauch waschen und trockenschütteln. Den Kerbel hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Das Ei verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Ei in dünnem Strahl unter Rühren in die Suppe träufeln und nochmals aufkochen. Kerbel und Schnittlauch einrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login