Homepage Rezepte Lamm mit Paprikaschoten

Rezept Lamm mit Paprikaschoten

Ein schönes Schmorgericht, das in ganz Spanien - zumindest in ähnlicher Form - zubereitet und gegessen wird.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
410 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die frischen Paprikaschoten grillen, häuten, putzen und in Streifen schneiden (Paprika aus dem Glas in einem Sieb abtropfen lassen). Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Das Fleisch mit Küchenpapier abtupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fleischwürfel mit dem Knoblauch und dem Schweineschmalz vermischen. Eine cazuela bereitstellen.
  3. Eine große Pfanne erhitzen und das Fleisch mit dem Knoblauch darin bei starker Hitze in 4-5 Min. von allen Seiten anbraten. Herausnehmen und in die cazuela geben, die Paprikastreifen und 200 ml Wasser dazugeben und zum Kochen bringen.
  4. Das Öl in die Pfanne zum Bratensatz geben und die Zwiebel darin 2-3 Min. unter Rühren anbraten. Tomaten und Lorbeer hinzufügen und 3 Min. mitbraten. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen und den Pfanneninhalt in die cazuela geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 45 Min. schmoren, bis das Fleisch ganz zart ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login