Rezept Lammspieße mit Auberginen

Zu den Spießen Fladenbrotstreifen reichen, die nebenbei mitgegrillt werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Türkei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 480 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Lammfleisch in ½ cm große Würfel schneiden. Das Öl in eine Schüssel gießen und die Fleischwürfel darin wenden, zugedeckt 3-4 Std. marinieren. Die Auberginen waschen, die Stiele abschneiden und die Früchte quer in etwa 2 cm breite Scheiben schneiden. Jede Scheibe halbieren.

  2. 2.

    Den Grill vorheizen. Die Fleischstücke abtropfen lassen. Die Spieße mit Marinieröl einreiben. Fleisch und Auberginenscheiben abwechselnd auf die Spieße stecken, mit Marinieröl einpinseln.

  3. 3.

    Die Spieße auf dem heißen Holzkohlen- oder Elektrogrill von jeder Seite 6-8 Min. grillen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login