Rezept Limetten-Schwertfisch

Überraschen Sie am Grillabend Ihre Gäste doch mal mit frischem Grillfisch im Asia-Look – selbst Steak-Fans werden begeistert sein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sushi-Bar
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 225 kcal

Zutaten

2 EL
Sake
2 EL
Mirin
3 EL
Sojasauce
Grillpfanne
1 EL
Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Fisch trocken tupfen und in gleich große Würfel schneiden, dabei eventuell die Haut entfernen. Limette heiß waschen, abtrocknen, halbieren. Von einer Hälfte die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die zweite Hälfte in dünne Scheiben schneiden.

  2. 2.

    1 EL Limettensaft und 2 Msp. Limettenschale mit Sake, Mirin und Sojasauce in einer Schale verrühren. Fisch und Limettenscheiben darin wenden und zugedeckt im Kühlschrank 4 Std. marinieren.

  3. 3.

    Fisch und Limetten aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Eine Grillpfanne mit wenig Öl einreiben und erhitzen. Fisch und Limettenscheiben hineinlegen. Die Fischwürfel bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 1 Min. braten, bis sie rundum goldbraun sind. Die Limettenscheiben ebenfalls mehrmals wenden. Den Fisch auf den Limettenscheiben anrichten. Warm oder kalt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login