Homepage Rezepte Möhrengrün-Pesto

Rezept Möhrengrün-Pesto

Mit diesem Rezept wirst du Möhrengrün nie wieder einfach auf den Kompost werfen. Genieße das Pesto zu Gnocchi oder Pasta!

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 160 g Möhrengrün (von einem Bund Möhren)
  • 150 g Cashewkerne
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 6 EL Parmesan
  • 200 ml Ölivenöl

Außerdem

  • 2 Einmachgläser (220ml)
  • Etwas Öl zum Bedecken des Pestos

Zubereitung

  1. Das Möhrengrün waschen, abtupfen und grob zerkleinern. Knoblauch schälen und grob hacken.
  2. Cashewkerne mit einem Nudelholz ebenfalls grob zerkleinern und anschließend ohne Fett in einer Pfanne anrösten.
  3. Die gerösteten Kerne mit dem Grün und dem Knoblauch in ein hohes Gefäß geben und mit einem Standmixer pürieren.
  4. Parmesan, Öl und Zitronensaft hinzugeben und gut verrühren. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Anschließend das Pesto in Einmachgläser geben und, zur längeren Haltbarkeit, mit Öl bedecken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bärlauch-Pesto selber machen

Bärlauch-Pesto einfach selber machen

Möhren-Paprika-Topf

8 leckere Möhreneintöpfe

Möhren richtig putzen und verarbeiten

Möhren richtig putzen und verarbeiten

Rezeptkategorien