Homepage Rezepte Muschelnudelsalat mit Hähnchen und Parmesan

Zutaten

2 EL Ahornsirup
1 TL mittelscharfer Senf
2 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
1 Kopf Romanasalat

Rezept Muschelnudelsalat mit Hähnchen und Parmesan

Einen köstlichen Salat mit Hähnchen und Parmesan, der sich schnell und einfach zubereiten lässt, bietet Ihnen dieses Rezept.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
490 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Nudeln und Hähnchenbrüste in reichlich kochendes Salzwasser geben und in ca. 10 Min. garen. Inzwischen für das Dressing Ahornsirup, Senf und Essig in einer großen Schüssel verrühren. Das Öl unterrühren.
  2. Nudeln und Hähnchenbrüste abgießen und abtropfen lassen. Die Hähnchenbrüste in kleine Stücke schneiden. Den Salat putzen, waschen, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und abtropfen lassen.
  3. Die Nudeln, Hähnchenstücke und Salatstreifen locker unter das Dressing mischen. Den Nudelsalat mit Salz und Pfeffer würzen und anrichten. Den Parmesan mit einem Sparschäler in Spänen darüberhobeln. Den Salat noch warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login