Homepage Rezepte Nudel-Lauch-Salat

Rezept Nudel-Lauch-Salat

Ein einfacher und schneller Salat zum Mitnehmen. Gewürzgurken machen den Geschmack rund. Dazu passt Baguette.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Lauch von den dunkelgrünen Blattenden und vom Wurzelansatz befreien, längs einschneiden, gründlich waschen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Die Mandarinen oder Kiwis schälen, längs halbieren, in dünne Scheiben schneiden und mit Lauch und Gurkenscheiben vermengen.
  3. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen, mit Petersilie, Essig, Joghurt und Walnussöl vermengen, unter die Lauch-Gurken-Frucht-Mischung heben und den Salat mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:
(9)