Homepage Rezepte Nusskrokant mit Szechuanpfeffer

Rezept Nusskrokant mit Szechuanpfeffer

Wenn es einmal etwas extravaganter sein darf, wird Sie dieses würzige Nusskrokant mehr als begeistern.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 600 g Krokant

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 600 g Krokant

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Szechuanpfeffer im Mörser fein zerkleinern. Die Kerne beider Nusssorten mit einem Messer halbieren.
  2. Den Zucker mit 80 g Wasser und dem Zitronensaft in einer großen Stielkasserolle zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Zucker etwas Farbe annimmt.
  3. Den Topf vom Herd nehmen, die halbierten Nüsse, die Mandeln und den Pfeffer unterrühren. Die Mischung auf das Backblech schütten und mithilfe von zwei Pfannenwendern in Stücke teilen. Die Krokantstücke abkühlen lassen und luftdicht verpackt aufbewahren.

Haltbarkeit: ca. 1 Woche.

Clever variieren: Für große Krokantstücke als Garnierung 100 g Zucker mehr verwenden. Wenn die Nüsse auf dem Blech sind, nur ein bisschen auseinanderziehen und verteilen, sodass der Karamell noch zusammenhängt. Nach dem Erkalten kann man ihn in Stücke brechen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login