Homepage Rezepte Oliven-Bruschetta

Rezept Oliven-Bruschetta

Würziger Speck und süßlich-aromatischer Fenchel harmonieren wunderbar auf ihrer pikanten Unterlage aus schwarzen Oliven, Chili und Pinienkernen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
305 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Oliven grob hacken, mit Chilischote, Pinienkernen und 2 EL Olivenöl fein pürieren. Mit Tomatenmark, wenig Salz und Pfeffer würzen.
  2. Fenchel waschen, das Grün entfernen, beiseitelegen. Die Knolle vierteln, vom Strunk befreien, in Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, vierteln, putzen, klein würfeln. Pancetta klein würfeln. Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen. Pancetta, Fenchel und Paprikawürfel bei starker Hitze unter Rühren 3-4 Min. braten. Salzen und pfeffern.
  3. Ofen auf 250° (Umluft nicht geeignet) oder den Backofen-Grill vorheizen. Brote halbieren, auf dem Rost im Ofen oder unter dem Grill (Mitte) 4-5 Min. backen. Brote mit Olivenpaste bestreichen. Mit Fenchelmischung belegen, mit Fenchelgrün garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login