Homepage Rezepte Pfannkuchen mit Mango-Huhn

Zutaten

200 g Mehl
400 ml Milch
4 EL Öl
200 ml Gemüsefond
1 EL Balsamico bianco

Rezept Pfannkuchen mit Mango-Huhn

Das zarte Hähnchenfleisch, die frische Mango und der würzige Ingwer könnten keinen besseren Aufenthaltsort finden als diesen Pfannkuchen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
765 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Mehl und Milch verrühren, Eier und 1 Prise Salz unterschlagen. Mango schälen und wie das Fleisch 1 cm groß würfeln. Ingwer schälen und fein reiben, Tomaten waschen und halbieren. Basilikumblätter von den Stängeln zupfen.
  2. 2 EL Öl erhitzen, Hähnchen darin bei starker Hitze 2 Min. anbraten, herausnehmen. Ingwer und Mango kurz anbraten, Fond aufgießen und 4-5 Min. kochen lassen. Hähnchen und Tomaten dazugeben, mit Essig, Salz und Pfeffer würzen, das Basilikum aufstreuen.
  3. Backofen auf 80° einstellen. Füllung hineinstellen. Aus dem Teig nach und nach im übrigen Öl Pfannkuchen backen, warm halten. Mit dem Hähnchen und der Crème fraîche füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)