Rezept Pfeffrige Lebercreme

Ein Hochgenuss nicht nur für Gäste und Feste, sondern auch für alle, die gerne etwas Außergewöhnliches auf ihr Brot streichen möchten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kaffee - ein Genuss
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

2 EL
2 EL
Espresso
2 EL
Sherry
100 g
1 EL
grüner Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenlebern putzen, Fett und Häute entfernen. Schalotten fein hacken. Butter in der Pfanne erhitzen, Schalotten anbraten und die Hähnchenlebern dazugeben. Bei niedriger Hitze etwa 10 Min. garen.

  2. 2.

    Mit Espresso und Sherry ablöschen und einkochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Salzen und etwas abkühlen lassen. Mit der Sahne pürieren, den grünen Pfeffer unterrühren, noch einmal abschmecken und kühl stellen.

  3. 3.

    Schmeckt gut auf Bauernbrot oder geröstetem Weißbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login