Homepage Rezepte Pfirsichtarte

Zutaten

200 g Sahne
100 g Zucker
1 EL Speisestärke
75 g Butter
250 g Strudelteig (aus dem Kühlregal)

Rezept Pfirsichtarte

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche kurz in kochend heißes Wasser legen, herausnehmen, kalt abschrecken, häuten und vierteln. Die Viertel entsteinen.
  2. Für den Guss die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Mit Eiern, Sahne, Zucker, Stärke und Zitronenschale in einer Schüssel verquirlen. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Den Boden der Form mit Backpapier auslegen. Die Butter schmelzen.
  3. 2 Strudelteigblätter so in die Form legen, dass sie etwas über den Formenrand hängen, und mit etwas flüssiger Butter bepinseln. Dann wieder 2 Teigblätter hineinlegen und mit etwas Butter bepinseln. So lange fortfahren, bis alle Strudelteigblätter verbraucht sind. Den Strudelteig mit den Pfirsichen belegen und mit dem Guss begießen. Im Ofen (unten) ca. 40 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login