Rezept Pilzsuppe mit Fleischklößchen

Diese Suppe ist für Liebhaber mild-würziger Suppen die richtige Wahl.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailändisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 90 kcal

Zutaten

10 g
getrocknete Shiitake-Pilze
200 g
3 EL
helle Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Die getrockneten Pilze mit 1 l Wasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze zugedeckt 15 Min. leise kochen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Wachskürbis schälen, entkernen, in 3 × 5 cm große Stücke schneiden und nach Belieben mit Mustern verzieren. Das Hackfleisch in einer Schüssel mit ½ EL Sojasauce, Salz und Pfeffer vermischen. Den Knoblauch schälen und dazupressen. 1 EL kaltes Wasser sorgfältig unterarbeiten, bis die Masse bindet.

  3. 3.

    Einen Teelöffel immer wieder in kaltes Wasser tauchen und damit aus der Fleischmasse kleine Klößchen abstechen. In die kochende Pilzbrühe geben. Die Kürbisstücke dazugeben und alles bei schwacher Hitze 5 Min. ziehen lassen. Die Suppe mit der restlichen Sojasauce abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login