Rezept Pistazien-Reis

Die Pistazienkerne können Sie entweder im Blitzhacker oder in einer Kaffee- oder Mandelmühle fein mahlen.

Pistazien-Reis
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mezze - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

150 g
220 ml
Gemüsebrühe
2 EL
1
Lorbeerblatt

Zubereitung

  1. 1.

    Den Reis in kaltem Wasser 30 Min. einweichen. Von den Pistazienkernen 1 EL beiseite stellen, den Rest fein mahlen. Reis abtropfen lassen. Brühe erhitzen.

  2. 2.

    Die Butter erhitzen, bis sie schäumt. Reis zugeben und unter Rühren 2-3 Min. andünsten. Mit Brühe ablöschen. Die Hälfte der gemahlenen Pistazien und das Lorbeerblatt untermischen, alles aufkochen. Den Reis zugedeckt bei geringer Hitze in 10-12 Min. ausquellen lassen. Das Lorbeerblatt entfernen.

  3. 3.

    Die restlichen gemahlenen Pistazien unter den Reis mischen. Mit den beiseite gestellten Pistazien bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login